05.12.2019

Bauarbeiten, Stand 12/2019

Die Bauarbeiten für das Museum Reinhard Ernst verlaufen planmäßig. In wenigen Tagen werden die Bohrarbeiten für die Erstellung der überschnittenen Bohrpfahlwand abgeschlossen, dieses Bauteil sichert das Gelände und schließt die Baugrube wasserdicht ab. (In diesem Beitrag sind die Schritte der ersten Bauphase näher beschrieben.) Parallel konnte man bereits mit dem Aushub bis zur ersten Ankeranlage beginnen. Alle Brunnen für die Grundwasserhaltung sind erstellt und werden Mitte Dezember in Betrieb genommen. Danach erfolgt der weitere Baugrubenaushub.

Archäologische Experten begleiten die Bauarbeiten; so dokumentieren sie aktuell Mauerreste des Hotels Victoria, auf die die Bagger gestoßen sind. Auf den nachfolgenden Fotos sind Kellerfragmente des ehemaligen Kurhotels zu sehen.